Pädagogisch-Psychologische Praxis

  • Systemische Kinder- und Jugendlichentherapie
  • Integrative Lerntherapie
  • mehrdimensionale Förderdiagnostik

"Denkfähigkeit (Intelligenz) und Lernfähigkeit einer Person sind wichtige Ressourcen zum Erfolg, Gesundheit und zur Zufriedenheit im Leben. (Resilienzschutzfaktor)

 

Die Lernfähigkeit und ihre Umsetzung sind abhängig von der seelischen Stabilität, dem Lernumfeld (z.B. Elternhaus, Kindergarten, Schule, etc.) und deren Einflüsse auf das Kind bzw. Jugendlichen.
 

Auch Motivation, Organisation, Aufmerksamkeit/Konzentration und Gedächtnisleistung hängen davon ab. Sie bilden ein weiteres wichtiges (Lern-) Fundament.

 

Zum Wohle des Kindes bzw. Jugendlichen sollten diese Faktoren auch bei der Diagnostik, Förderung/Therapie abgeklärt und mitberücksichtigt bzw. einbezogen werden.